Unsere Dienstleistung

Je nach Verschmutzungsgrad wird zum Beispiel die Fassade eines Gebäudes mit Bürsten und Besen oder mit einem Hochdruckreiniger vom Schmutz befreit. Dabei verzichten wir explizit auf chemische Zusatzstoffe, um Umweltverschmutzungen weitestgehend zu vermeiden. Für diese Aufgabe werden unter Umständen Hilfsmittel wie Leitern oder Baugerüste nötig. Je nach Verordnung des jeweiligen Bundeslandes muss dann für die ordnungsgemäße Entsorgung des abgetragenen Schmutzes gesorgt werden.

Schäden an den Fassaden und deren Anstrich müssen vor der Weiterbehandlung ausgebessert werden. Scheiben müssen sauber und staubfrei sein. Auch können Hecken und andere Pflanzen sowie Biergartenbestuhlung und Windschutzanlagen gegen Befall von Spinnen und Insekten bearbeitet werden.

Auf den sauberen Untergrund wird nun eine hauch dünne Schicht aus Nanochristallen mittels einer tragbaren Turbine aufgetragen. Durch diese Schicht aus Nanochristallen lassen sich keine Insekten mehr nieder. Die Nervenenden in den Füßen der Insekten signalisieren…….hier will ich nicht bleiben. Wir verändern also das Niederlassverhalten der jeweiligen Insekten auf eine völlig chemie- und giftfreie Weise. Die Nanochristalle werden vor der Verarbeitung in einer Flüssigkeit aus Wasser und Chrysanthemensaft, der als Austreiber wirkt, aufgelöst.

Ergebnis:
Für unsere Arbeiten geben wir 5 Jahre Gewährleistung bei richtiger Handhabung. Eine ständige Reinigung entfällt und spart Zeit und Geld.